Iran als ein Synonym für die gesellschaftliche Unzufriedenheit weltweit?

Januar 3, 2018 Marcel 1

Letztlich gehen die Proteste im Iran mit einer derzeitigen Welle sozialer Unruhen und großer Unzufriedenheit mit politischen Führungen weltweit einher. Wenn man den USA, speziell auch Israel und anderen westlichen Intriganten eine Mitschuld vorwirft, muss man doch vielleicht bedenken, dass deren Bemühungen letztlich immer „nur“ den Multiplikator für die gesellschaftlichen Protestwellen darstellen. Es ist aber nicht ausschließlich von ausländischen Kräften gesteuert. Die derzeitige (kleine) Epoche der Geschichte einer abermals überschätzten elitären Selbstherrlichkeit scheint seinen erneuten Höhepunkt zu finden. Davon werden auch die weltbeherrschenden Regierungen und Länder, nicht verschont bleiben. Bezeichnend für eine Art der „Aufklärung“ werden die Menschen für die […]

Proteste im Iran

Januar 2, 2018 Marcel 0

Über eines darf man sich doch sicher sein, bei derart großer Heuchelei für Menschenrechte in anderen Ländern, wie dieser Tage bezüglich dem Iran, ist es schlicht schwer zu glauben, dass westliche Politik und Geheimdienste (inklusive des israelischen) nicht Teil dieser neuerlich aufkeimenden Revolution im Iran sind. Vor allem ist die stete Versorgung mit ausreichend Propaganda in den westlichen Medien hinweislich ausschlaggebend. Nein, da man mit Regimen, wie den Saudis oder Kataris die größten Geschäfte beschließt, selbst wahre demokratische Strukturen und Menschenrechte lieber heuchelt als vollumfänglich umsetzt, sich darüber hinaus Terror enorm zu eigen macht, durch Unsummen finanziert und unterstützt, sind […]