Europa droht ein Religionskrieg

Februar 26, 2017 Marcel 0

Schon im Vorfeld der neuerlichen US Präsidentschaftswahlen erkannte man ein reges Interesse am Republikaner Donald Trump von Seiten der Israel-Connection, einer der größten Denkfabriken in den USA. Letztendlich spielt aber die jeweilige Figur an der Spitze der Vereinigten Staaten kaum noch eine Rolle. Die Interessen sind unverändert militärisch und imperialistisch, eben auch im Hinblick auf den jüdischen Staat Israel. Anfängliche Hoffnungen in die Person Trump sollten längst passê sein. In seiner bemerkenswerten Rede vor dieser großen Interessensvertretung für ein „scheinbar unscheinbares“ Großisrael, ließ er keine Zweifel offen, auf aggressiven Konfrontationskurs mit dem überwiegend muslemischen Iran zu gehen, den augenscheinlich größten […]

Trotz Staatsschuldenkrise mehr für Rüstung

Februar 24, 2017 Marcel 0

Das gesellschaftliche Leben sollte vom fairen und toleranten Diskurs miteinander leben. Nur auf einer Weise der Argumentation und des regen Gedankenaustausch, vor allem basierend auf verständnisvolle und faire Weise mit friedliche und freiheitliche Normen und Werten, können gesellschaftliche Probleme grundlegend überwunden werden. Auch von meiner Seite mögen teilweise gravierende Denkfehler zu finden sein, im Grunde kann Gegenteiliges keiner so recht von sich behaupten. Was aber sinnvoll ist, sich an erster Stelle die Mühe zu machen, sich über Sinnhaftigkeit bzw. Richtigkeit einerseits und andererseits vermeintlichen Fehlentwicklung den Kopf zu zerbrechen. Was natürlich nicht bequem ist. Vor allem nicht, wenn man hinterher […]

Der Faschismus des 21. Jahrhunderts

Februar 12, 2017 Marcel 1

Gewalttätig, brutal, herrschsüchtig, unterdrückend und diktatorisch. Derart, so sagt man, zeichnet sich der Faschismus aus. Vor allem ist er antidemokratisch. Nimmt man einige Maßstäbe, die man einer faschistischen Regierung bereitstellt her, kann man durchaus zu dem Ergebnis kommen und annehmen, dass die westliche Gesellschaft gar nicht so weit davon entfernt sein könnte, geschichtliche Tragödien zu wiederholen. Nicht mit den kleinst identischen Facetten, aber dennoch ähnlich. Natürlich für viele unbewusst, erhaben über die Ignoranz der eigenen Naivität. Wer hätte damals hinter der Politik gestanden, wenn einem die tatsächlichen Ausmaße bekannt gewesen wären. Die Diktatur, die derart großes Leid über die Menschen […]

Das falsche Spiel im Nahen Osten

Januar 31, 2017 Marcel 0

Ich habe gelernt Verallgemeinerungen zu vermeiden. Das ist dringend nötig. Das Problem sind die Regierungen, die Konflikte und Kriege möglich machen. An Stellen an denen in diesem Text von Ländern gesprochen wird, sind größtenteils die Eliten und Politiker zu verstehen. Das ist ausdrücklich zu sagen, denn auch ich stehe nicht für die Politik in Deutschland und finde es deshalb ungerechtfertigt, mit dieser in Verbindung gebracht zu werden. Das gleiche halte ich auch für andere Gesellschaften und Personen ein, den ich nicht eindeutige Positionen zuordnen kann. Es ist schon bemerkenswert, wie in den Medien die israelische Führung und das jüdische Land […]

Vorbereitungen zum totalen Krieg

Januar 29, 2017 Marcel 0

Der Wind scheint sich wahrlich zu drehen in den Vereinigten Staaten, allen voran im Pentagon, dem US Verteidigungsministerium. Wer gedacht hat Trump rüstet militärisch ab, der schaut wohl die nächsten 4 Jahre in die Röhre. Im Vorfeld seiner Wahl provozierte Trump schon eifrig gegen Konkurrenten wie China und im Namen Israels gegen den Iran. Nun scheint eine weitere militärische und vor allem atomare Aufrüstung sich zu Bewahrheiten. Das Dokument, in dem es beschlossen wurde, steht unter dem Namen „Wiederaufbau der US-Streitkräfte“. Darin wird eine weitreichende Modernisierung und Aufrüstung beschlossen, allen voran auch um vorgeblich und offiziell den Islamischen Staat im […]

Halbe Wahrheiten der Mainstreammedien zum „Angriffskrieg“ und der Streichung des § 80 im Strafgesetzbuch

Januar 15, 2017 Marcel 2

Die Zeiten werden rauer. Das spürt man an allen Ecken und Enden. In den nächsten beiden Jahrzehnten werden sich voraussichtlich die Strukturen, gesellschaftlich und politisch teilweise gravierend verschieben und verändern. Im Grunde werden sie es sogar müssen. Versteifen wir uns nicht zu sehr auf einen herbeigeredeten „Rechtspopulismus“, von dem man bis heute noch nicht verstanden hat, was der wirkliche Sinn hinter dieser Bezeichnung ist, und dergleichen. Das eben sind nicht unsere größten Probleme, nur sollen diese eben von gravierenderen Zusammenbrüchen ablenken und vor allem diese aufhalten. Hier geht es mehr noch um den Zusammenbruch in das Vertrauen in die bisher […]

Deutschland, Vasall mit Weltmachtallüren

Dezember 6, 2016 Marcel 1

Zugrundeliegend ist ein Artikel auf fassadenkratzer.wordpress.com der als Grundlage dienen soll.   Dem vorletzten und letzten Absatz dieses, dennoch hervorragenden und aufklärerischen Artikels stehen wir teilweise kontrovers entgegen. Deutschland hat in seiner heutigen Situation, begründet mit dem Statut durch die Alliierten nach dem 2. Weltkrieg, vorzugsweise der VSA nach dem Abstieg des britischen Imperiums und dem eigenem Aufstieg, weder die Möglichkeiten, noch den Einfluss oder die Mittel, erneute Weltmachtansprüche zu behaupten und zu stellen. Diesem Bestreben wurde durch die USA mit zahlreichen Militärbasen, Verträgen und Drohgebärden zuvorgekommen. Nicht mal Allüren werden geduldet. Eben deshalb kann man von Täuschung ausgehen, die […]

Manifestierte Strukturen im trump’schen Reich

November 27, 2016 Marcel 0

Der scheidende Präsident Obama hat in den Vereinigten Staaten von Amerika, in weiten Teilen der unteren Gesellschaft, als erster Präsident die Frage aufgeworfen, war es auch grundlegend unbeabsichtigt, bei welchen Institutionen, Banken oder Gruppierungen wirklich die Macht über das weltpolitische Geschehen manifestiert ist. Es ist eben dennoch ihm mit Nichten persönlich zu verdanken, sondern wohl eher dem langsamen Zerfall dieses Imperiums zu schulden. Es muss eben so kommen, wie es kommen muss. Innere Streitigkeiten, unterschiedlichste, auch gegensätzliche Machtansprüche und völlig überhebliche, über allem Maße korrumpierte Strukturen ohne jegliche Zurückhaltung, lassen das Ansehen dieser („einzigen“) Großmacht zusehends scheitern. Noch nie war […]

North-Dakota wehrt sich

Oktober 28, 2016 Marcel 0

Fracking in den USA – Das Imperium über allem Die Kriege und Konflikte der Neuzeit werden von Seiten des Westen, genauer noch der USA, fast ausschließlich um Rohstoffe geführt. Erdöl, Erdgas, Uran oder Seltene Erden. Das Imperium führt Kriege um Machterhalt und Machterweiterung, vor allem den Petrodollar als Weltreservewährung zu erhalten. Dieser ist für die VSA existentiell, mehr noch als alles andere. Gerade aus diesem Grund wurden in den letzten Jahrzehnten Kriege gegen Nationen geführt, die sich diesem System widersetzen und der VSA mit seinem Petrodollar in seiner Bevormundung entziehen wollten. Irak, Syrien, Libyen, Russland um die wichtigsten zu nennen. […]

Nukleare Bedrohung

Oktober 17, 2016 Marcel 1

Russland bereitet sein Volk auf den Atomkrieg vor Während der amerikanische Präsident Obama Schritt für Schritt die Vorwürfe und die Propaganda verschärft, Russland würde die amerikanischen Wahlen hacken und manipulieren, um sicherzustellen, dass Donald Trump gewinnt, warnt stattdessen Russland seine Bürger vor einem unmittelbaren Krieg, der sogar nukleare Ausmaße erreichen könnte. Was das für die Gesellschaft(en), vor allem für die europäischen Völker bedeuten würde, scheint den meisten bislang nicht bewusst zu sein, da diese Situation in dieser Form neue (seit längerem vergessene) Dimensionen erreicht. Also überhaupt keine Angst vorm Schlimmsten im täglichen Wahnsinn!? Ein gewisses Bewusstsein fördern heißt noch lange […]