Ein Tierversuch (an) der Autolobby!

Januar 28, 2018 Marcel 5

Der Mensch hat Interessen und Wünsche, also sollte er ausschließlich seine Spezies dafür quälen, vorzugsweise jene die am meisten davon partizipieren (wollen), um diese Interessen zu verwirklichen. Darüber hinaus würden mir auf Anhieb Zielgruppen einfallen, die es durchaus verdient hätten, die Affen, Mäuse, Katzen oder auch Hunde in den Versuchslaboren zu ersetzen. Kleiner Hinweis, Psychopathen findet man zu genüge an der Spitze der Gesellschaft, solche die sch nicht scheuen andere Leben für die eigenen Interessen zu opfern. Darunter zählen freilich auch die Spitzen der Autokonzerne. Anders kann man die Manipulation mit schädlichen Abgase nicht werten. Das Tierversuche (leider) für menschliche […]