Die Doppelmoral der US-Administration

Oktober 19, 2016 Marcel 1

Jemen ungleich Syrien Der Sprecher des US-Außenministeriums wurde kürzlich gebeten Stellung zu nehmen, aus welchem Grund die USA luftgeführte Angriffe Saudi-Arabiens, bzw. der „arabischen Koalition“ auf die jemenitischen Houtis im Jemen mit Waffenlieferungen unterstützt, konkret auf die jemenitische Stadt Sanaa. Bei derart Luftangriffen durch die „arabische Koalition“ starben bisher tausende unschuldiger Zivilisten. Ganz eindeutige Kriegsverbrechen der mit dem Westen verbündeten Länder der arabischen Koalition. Doch andererseits widerspricht diese Haltung der US-Administration (Kampf gegen „Rebellen/Terroristen“) den Abbruch der Gespräche mit Russland über den Beschuss bzw. dem (keineswegs gemeinsamen) Kampf gegen syrische Rebellen und Terroristen in Aleppo. Die USA und deren Verbündete […]