Mehr Wohlstand für weniger Menschen?

März 17, 2017 Marcel 0

Die überalternde Bevölkerung in Teilen unseres heutigen Systems, die gleichzeitig für den Rückgang der Populationszahlen (ohne Migration) bis 2050 verantwortlich gemacht wird, scheint in vielerlei Hinsicht schuldig an den derzeitigen Problemen zu sein. Bei genauer Betrachtung ist das aber nicht mehr als ein Mythos. Und beschränkt sich auf die falsche Sicht der Gegenwart. Ein natürlicher Rückgang der menschlichen Zahlen wäre grundlegend von Vorteil für alles Leben auf der Welt. Das wachsende demographische Ungleichgewicht sei vor allem schuld an den Problemen in den Sozialkassen. Oder etwa an der ökonomischen Leistungsfähigkeit. Das Rentenalter müsse zwangsweise steigen, damit das Sozialsystem nicht kollabiert. Permanent […]

SPD und Grüne auf Wählerfang

März 6, 2017 Marcel 0

Wie perfide und verachtend die derzeitige politische Situation in Europa und auch hier in Deutschland ist, erkennt man an dem Vorstoß der SPD und der Grünen, nicht EU-Bürgern mit dauerhaften Wohnsitz in Deutschland ein Stimmrecht bei kommunalen Wahlen zu geben. Auf den ersten Blick wahrscheinlich durch die lediglich kommunale Mitbestimmung weniger bemerkenswert. Da sich viele für kommunale Politik wenig begeistern können, wird wahrscheinlich auch kein großer Widerstand zu erwarten sein. Vorerst. Wieviele davon wirklich zur Wahl gehen würden, stellt sich auch in Frage. Kann man natürlich auch das gewünscht Ergebnis vorfertigen und braucht nur noch zu animieren den Zettel in […]

Frankreich im Ausnahmezustand

Februar 19, 2017 Marcel 0

In Paris scheint sogar der Ausnahmezustand erneut zu eskalieren. Selbstverständlich ist diese Gewalt mit Nichten zu rechtfertigen, die vielerorts seit Monaten eskaliert. Hauptsächlich sind es die Polizisten, die sich der Gewalt und dem Protest aussetzen müssen. Aber es war absehbar. Ist die Unzufriedenheit erstmal so groß braucht es keine NGOs oder dergleichen, die derart Protest noch anheizen und finanzieren. Auch wenn man durchaus Einfluss von außen meinen darf. Beginnend mit den umstrittenen Arbeitsmarktreformen, die grundsätzlich Nachteile für die Arbeitnehmer mit sich bringen sollen, weiteten sich die Proteste, vor allem der jüngeren Generationen in Frankreich aus. Es scheint ein Pulverfass, dass […]

Politisches Spektakel in Köln

Januar 4, 2017 Marcel 1

Trittbrettfahrer sind in der Kriminalistik Personen oder Gruppierungen, die sich entweder irreführend zu nicht von ihnen begangenen Straftaten bekennen oder notorisch, meist besonders spektakuläre Straftaten nachahmen. In der Regel soll damit öffentliche Aufmerksamkeit erweckt werden. Auf einen Zug aufzuspringen, von dem man sich persönliche und finanzielle Vorteile erhofft. Die heutige Politik zählt ohne Zweifel dazu. Ängste, Sorgen und vor allem Ignoranz und Naivität der Bürger auszunutzen, die mit einer völlig provokanten Masseneinwanderung und einer „islamistischen und extremistischen“ Propaganda einhergehen, um die Agenda des Sozialismus oder des Totalitarismus vollumfänglich umzusetzen. Darüber hinaus Kriege, die den schleichenden Zerfall der Strukturen entgegenwirken sollen. […]