Der Fortschritt beginnt mit der (Er)kenntnis

Februar 13, 2018 Marcel 0

Wir leben permanent unter einer Glaskuppel und von oben wird geherrscht. Nun scheint aber wirklich keiner zu wissen, wer die eigentliche Regierung ist. Ausschließlich alle Länder der Welt sind dem Reden nach permanent verschuldet. Das schließt erstmal darauf, das jedes Land dem gleichen Raubrittertum unterlegen ist. Wer das Geld hat, hat die Macht. Wer die Rohstoffe besitzt und eine starke Armee hat die Macht. Wer die Regierung und die Wirtschaft lenkt, hat die Macht über die Menschen. Die Gesellschaft muss sich die Möglichkeit erfüllen, über ihre Währung selbst zu entscheiden und deren den Wert beizumessen. Der Staat und die Gesellschaft […]

Lasten über Generationen

Februar 11, 2018 Marcel 8

Kredit ist in die Zukunft verlagerte bzw. zu erbringende Arbeitsleistung plus zu erbringender Mehraufwand entsprechend dem Zins und Zinseszins. Das vom Staat den Banken exklusiv gewährte Kreditgeldschöpfungssystem und erhobene Zinssystem bedeutet bei heutigen Größen nichts anderes als im Endeffekt die Verlagerung der Schulden auf die Nachkommen seiner Gesellschaft (eigene Kinder), was zu deren Last und Abhängigkeit (Schuldsklaverei) führt und solange dieses System nicht geändert wird auch deren Kinder und so weiter. Das ist natürlich von den Erfindern und Profiteuren so gewollt und wird um jeden Preis, wirklich um jeden Preis (wenn notwendig einschließlich Krieg, Gefängnis, Folter, Mord) verteidigt.